Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vertragspartner

Auf Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) kommt zwischen dem Kunden und der Firma

Andreas Meinberg - S & K Zaunsysteme
Reichenwalder Str. 29, D-15859 Storkow (Mark)
Tel: +49 33678 149 184, Fax: +49 33678 149 186, E-Mail-Adresse: info@steingitterwand.de
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE292756695 (nachfolgend Anbieter genannt) der Vertrag zustande.

 

Vertragsgegenstand

Durch diesen Vertrag wird der Verkauf von neue Waren aus den Bereichen Garten- und Landschaftsbau sowie Zaunbau über den Online-Shop des Anbieters geregelt. Wegen der Details des jeweiligen Angebotes wird auf die Produktbeschreibung der Angebotsseite verwiesen.

 Vertragsschluss

Der Vertrag zwischen dem Kunden und dem Anbieter kommt erst durch einen Auftrag des Kunden und dessen Annahme durch den Anbieter zustande. Der Auftrag des Kunden erfolgt online durch Ausfüllen und Absenden des im Internet bereitgestellten Bestellformulars. Der Anbieter nimmt den Auftrag durch Lieferung der bestellten Ware oder durch ausdrückliche Vertragsannahme in Schrift- oder Textform an. Ist innerhalb von 4 Wochen nach Absendung der Bestellung weder eine Lieferung erfolgt, noch eine Vertragsannahme erklärt, gilt der Auftrag des Kunden als nicht angenommen und der Kunde ist nicht mehr an seine Bestellung gebunden.


 Widerrufsbelehrung

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (
Andreas Meinberg - S & K Zaunsysteme, Reichenwalder Str. 29, D-15859 Storkow, Tel: +49 33678 149 184, Fax: +49 33678 149 186, E-Mail-Adresse: info@steingitterwand.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir holen die Waren ab. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen:

- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen:

- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden



 Preise, Versandkosten, Rücksendekosten

Alle Preise sind Endpreise und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Neben den Endpreisen fallen je nach Versandart weitere Kosten an, die vor Versendung der Bestellung angezeigt werden. Der Anbieter trägt die Kosten der berechtigten Rücksendung im Falle eines Widerrufs.

Zahlungsbedingungen

Der Kunde hat ausschließlich folgende Möglichkeiten zur Zahlung: Vorkasse gegen Rechnung oder Barzahlung bei Abholung. Weitere Zahlungsarten werden nicht angeboten und werden zurückgewiesen.

Der Rechnungsbetrag ist nach Zugang der Rechnung, die alle Angaben für die Überweisung enthält und mit E-Mail verschickt wird, auf das dort angegebene Konto vorab zu überweisen. Der Rechnungsbetrag kann auch unter Abzug der in Ansatz gebrachten Versandkosten in den Geschäftsräumen des Anbieters zu den üblichen Bürozeiten in bar gezahlt werden. Der Kunde ist verpflichtet innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Rechnung den ausgewiesenen Betrag auf das auf der Rechnung angegebene Konto einzuzahlen oder zu überweisen. Die Zahlung ist ab Rechnungsdatum ohne Abzug fällig. Der Kunde kommt erst nach Mahnung in Verzug.

Bereitstellungs- und Abholbedingungen

Die Ware wird umgehend nach bestätigtem Zahlungseingang bereitgestellt. Die Abholung kann durchschnittlich nach 14 Tagen, spätestens nach 30 Tagen erfolgen, wenn in der Artikelbeschreibung nichts anderes angegeben ist. Werden im Rahmen einer Bestellung mehrere Artikel bestellt, für die unterschiedliche Abholfristen  gelten (zum Beispiel Attribut "sofort verfügbar" zusammen mit einem "Vorbestellartikel"), ist die Ware grundsätzlich erst abholbereit, nachdem alle Artikel der Bestellung bereitgestellt sind. Teilabholungen sind auf Kundenwunsch möglich. Der Besteller trägt die Kosten aller Abholungen. Hat der Anbieter ein dauerhaftes Bereitstellungshindernis, insbesondere durch höhere Gewalt oder Nichtbelieferung durch eigenen Lieferanten, obwohl rechtzeitig ein entsprechendes Deckungsgeschäft getätigt wurde, nicht zu vertreten, so hat der Anbieter das Recht, insoweit von einem Vertrag mit dem Kunden zurückzutreten. Der Kunde wird darüber unverzüglich informiert und empfangene Leistungen, insbesondere Zahlungen, zurückerstattet.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung der gelieferten Ware sowie aller übrigen Waren derselben Bestellung Eigentum des Anbieters. 

 Gewährleistung

Ist der Kunde Unternehmer, wird für Neuwaren die Gewährleistungsfrist auf ein Jahr beschränkt. Dem Anbieter wird zuerkannt, dass er bei einer Nacherfüllung selbst zwischen Reparatur oder Neulieferung wählen kann, wenn es sich bei der Ware um Neuware handelt und der Kunde Unternehmer ist. Dies gilt nicht für Schadensersatzansprüche des Kunden wegen Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder wesentlicher Vertragspflichten, welche zur Erreichung des Vertragszieles notwendigerweise erfüllt werden müssen. Ebenso gilt dies nicht für Schadensersatzansprüche nach grob fahrlässiger oder vorsätzlicher Pflichtverletzung des Anbieters oder seines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Regelungen.

Vertragsgestaltung

Ist der Kunde Unternehmer, so geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und/ oder der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, bei Versendung mit der Auslieferung der Ware an den ausgewählten Dienstleister hierfür auf den Kunden über. Der Vertragstext wird vom Anbieter gespeichert. Der Kunde hat keine Möglichkeit selbst direkt auf den gespeicherten Vertragstext zuzugreifen. Der Kunde kann Fehler in der Eingabe während des Bestellvorganges korrigieren. Hierzu kann er folgendermaßen vorgehen: Löschfunktion im Warenkorb oder Zurück-Button des Browsers.

Haftungsausschluss

Schadensersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, soweit sich aus den nachfolgenden Gründen nicht etwas anderes ergibt. Dies gilt auch für den Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, falls der Kunde gegen diese Ansprüche auf Schadensersatz erhebt. Ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden wegen Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder wesentlicher Vertragspflichten, welche zur Erreichung des Vertragszieles notwendigerweise erfüllt werden müssen. Ebenso gilt dies nicht für Schadensersatzansprüche nach grob fahrlässiger oder vorsätzlicher Pflichtverletzung des Anbieters oder seines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen.

Abtretungs- und Verpfändungsverbot

Ansprüche oder Rechte des Kunden gegen den Anbieter dürfen ohne dessen Zustimmung nicht abgetreten oder verpfändet werden, es sei denn der Kunde hat ein berechtigtes Interesse an der Abtretung oder Verpfändung nachgewiesen.

Sprache, Gerichtsstand und anzuwendendes Recht

Der Vertrag wird in Deutsch abgefasst. Die weitere Durchführung der Vertragsbeziehung erfolgt in Deutsch. Es findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Für Verbraucher gilt dies nur insoweit, als dadurch keine gesetzlichen Bestimmungen des Staates eingeschränkt werden, in dem der Kunde seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat. Gerichtsstand ist bei Streitigkeiten mit Kunden, die kein Verbraucher, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind, Sitz des Anbieters.

Salvatorische Klausel

Die Unwirksamkeit einer Bestimmung dieser AGB hat keine Auswirkungen auf die Wirksamkeit der sonstigen Bestimmungen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

 

Zurück

 
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
Hersteller

Bestseller

01. Distanzhalter für Gabionensystem «classic»

UVP 1,13 EUR
Ihr Preis 1,01 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Kosten für Verpackung & Versand

02. Distanzhalter für Gabionensystem «slim»

UVP 1,11 EUR
Ihr Preis 0,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Kosten für Verpackung & Versand

03. Distanzhalter für Gabionensystem «wide»

UVP 1,19 EUR
Ihr Preis 1,07 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Kosten für Verpackung & Versand

04. Gabionen-Eckverbin der, feuerverzinkt

UVP 2,92 EUR
Ihr Preis 2,75 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Kosten für Verpackung & Versand

05. 100 kg Jura-Kalk / Yellow Sun (BigBag)

UVP 23,80 EUR
Ihr Preis 22,61 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Kosten für Verpackung & Versand

06. sDSM fv 2030 200x50

UVP 74,97 EUR
Ihr Preis 72,05 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Kosten für Verpackung & Versand

07. Fußplatte für Gabionensystem «wide»

UVP 25,59 EUR
Ihr Preis 23,80 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Kosten für Verpackung & Versand

08. sDSM fv 1630 200x50

UVP 63,07 EUR
Ihr Preis 60,07 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Kosten für Verpackung & Versand

09. GPF classic fvz 2230, Bauhöhe der Gabione: 2,23 m

UVP 154,70 EUR
Ihr Preis 152,52 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Kosten für Verpackung & Versand

10. 100 kg Weißenbacher Creme / Rondo (BigBag)

UVP 33,32 EUR
Ihr Preis 32,13 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Kosten für Verpackung & Versand

 
 
 
 
Parse Time: 0.236s